Eine Bauherrenhaftpflicht ist zwingend erforderlich, sonst platzt der Traum vom Eigenheim schon in der Bauphase. Warum? Weil der Bauherr haftet und zwar in unbegrenzter Höhe. Denn, egal ob spielende Kinder auf der Baustelle einen Unfall haben, ein Handwerker eine Verletzung erleidet oder das Nachbarhaus Schäden durch den Hausbau nimmt, in aller Regel ist der Bauherr in der Haftung. Somit gehört eine Bauherrenhaftpflicht Versicherung zu einer der wichtigsten Versicherungen beim Hausbau und zwar vor Baubeginn. Da die Bedingungen der einzelnen Anbieter teilweise große Unterschiede aufweisen, sollte ein aktueller Bauherrenhaftpflicht Vergleich online durchgeführt werden. Damit ist gewährleistet, dass jeder Bauherr die für ihn und seine Baustelle individuell passende Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließend kann und der Versicherungsschutz alle Risiken und deren Folgen während des Baubetriebes abdeckt.